Integrative Lerntherapie

Kennen Sie das?

  • Nachhilfe,
  • eine schulische Förderung,
  • psychologische Betreuung zur Stärkung des Selbstwertes oder
  • Legasthenie-/Dyskalkulietherapien mit Trainingsprogrammen stoßen bei Ihrem Kind an ihre Grenzen oder sind sogar erfolglos.
Manche benötigen mehr

Ein ganzheitlicher, systemischer Ansatz mit Blick auf die Kompetenzen der betroffenen Kinder und Jugendlichen ist hier gefordert.

Hierbei spielen folgende Bereiche eine tragende Rolle
  • Stärkung der Psyche
  • Förderung
    • von auditiver und visueller Wahrnehmung
    • grob- und feinmotorischer Bewegungskoordination
    • von Sprache

Ausgehend von den vorhandenen Kompetenzen beginnt die konkrete Arbeit am Lesen, Schreiben, Rechnen, Englisch und der Arbeitseinstellung etc.

Eltern und Lehrkräfte werden in die Arbeit mit einbezogen. Diese und ihre Kinder werden nachhaltig entlastet.

Besucherz�hler Html Code